News

Pressemitteilung

arztkonsultation.de verzeichnet tausende neue Nutzer und ein Investment aus der Region

Mehr als 8.600 Nutzer haben sich im März und April für die Videosprechstunde arztkonsultation.de registriert. Die Mittelständische Beteiligungsgesellschaft Mecklenburg-Vorpommern (MBMV) unterstützt den Anbieter jetzt mit einem erneuten Investment von 500.000 Euro.

Während der Corona-Pandemie ist die Videosprechstunde als sicheres Kommunikationsmittel für den Patientenkontakt unverzichtbar geworden. Auch bei arztkonsultation.de schlägt sich diese Entwicklung in einem Rekordwachstum der Nutzerzahlen nieder. Allein im März und April haben sich mehr als 8.600 neue Nutzer für die zertifizierte Videosprechstunde angemeldet. Damit zählt arztkonsultation.de zu den führenden Anbietern der Technologie.

Neben niedergelassenen Ärzten und MVZ sind unter den neuen Nutzern auch einige Krankenhäuser sowie mehrere tausend Psychologen und Psychotherapeuten. Letztere nutzen überwiegend die im Februar gestartete Plattform videosprechstunde.digital. Das Angebot ist technologisch mit der Videosprechstunde arztkonsultation.de identisch und ebenfalls zertifiziert, das Branding ist aber neutral gehalten und nicht auf Ärzte fokussiert.

Insgesamt wurden über beide Plattformen im März und April 140.000 Videosprechstunden durchgeführt. „Dank unserer Videosprechstunden kommen täglich bis zu 6.000 Patienten weniger in die Praxen“, erklärt Dr. Peter Zeggel, Geschäftsführer der arztkonsultation ak GmbH. „Die Infektionsgefahr wird uns noch lange beschäftigen, deshalb rechnen wir damit, dass im Laufe des Jahres noch viele Praxen dazustoßen werden.“

Für die weitere Expansion ist die arztkonsultation ak GmbH nun auf der Suche nach Investoren. Die Mittelständische Beteiligungsgesellschaft Mecklenburg-Vorpommern mbH (MBMV) hat bereits entschieden, ihre stille Beteiligung im Mai um 500.000 Euro auf insgesamt eine Million Euro aufzustocken. Zusätzlich wird die MBMV aktiver Gesellschafter.

Mario Mietsch, Investment Manager bei der MBMV, betont: „Wir haben großes Vertrauen in das Wachstum von arztkonsultation.de, das wir deshalb erneut mit einem substanziellen Commitment unterstützen. Wir sind absolut überzeugt, dass das volle Potenzial der Videosprechstunde immer noch nur zu einem Bruchteil ausgeschöpft wird.“

25. Mai 2020

Sie haben Fragen zu unseren Produkten und Leistungen?

Sie erreichen uns von Montag bis Freitag von 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr unter
Tel.: +49 385 5183 000-6
Mail: sales@arztkonsultation.de