News

Neue Wirtschaftsbotschafter im Überblick
Foto: Invest in MV

Ein Blick auf die Gegenwart im Jahr 2018

Geschäftsführer von arztkonsultation wird Wirtschaftsbotschafter für Mecklenburg-Vorpommern

Rudolph: Wirtschaftsbotschafter sind anerkannte Repräsentanten unserer heimischen Wirtschaft – sie sind ein sichtbares Zeichen der Stärken unseres Landes als ein Investitionsstandort mit Zukunft

Wirtschaftsstaatssekretär Dr. Stefan Rudolph hat im Rahmen des Sommerempfangs der Wirtschaftsfördergesellschaft Invest in Mecklenburg-Vorpommern GmbH (Invest in MV) vier neue Wirtschaftsbotschafter für das Wirtschaftsministerium Mecklenburg-Vorpommern ernannt. „Die Wirtschaftsbotschafter sind anerkannte Repräsentanten unserer heimischen Wirtschaft. Sie sind ein sichtbares Zeichen der Stärken unseres Landes als ein Investitionsstandort mit Zukunft. Wir haben vier Persönlichkeiten unserer Volkswirtschaft für diese verantwortungsvolle Aufgabe neu gewinnen können. Sie verfügen über langjährige Erfahrungen im Bereich von Forschung und Entwicklung, in der maritimen Industrie sowie im verarbeitenden Gewerbe. Ich freue mich, dass sie uns mit ihrem Know-how bei der zukünftigen Akquise von Investoren zur Seite stehen“, sagte der Staatssekretär im Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Gesundheit Dr. Stefan Rudolph in Schwerin. Zu dem traditionellen Treffen sind über 300 Vertreter aus Wirtschaft, Politik und Verwaltung eingeladen worden.

Die vier neuen Wirtschaftsbotschafter sind: Manfred Müller-Fahrenholz (ehem. Geschäftsführer Neptun Werft GmbH & Co. KG, Rostock); Dr. Sylva Rahm-Präger (Geschäftsführerin der Molkerei Naturprodukt GmbH Rügen in Poseritz); Tuncay Mericli (Geschäftsführer der Ziel Heimtextilien GmbH in Greifswald); Dr. Peter Zeggel (Unternehmensberater sowie Geschäftsführer der AVELLA GmbH in Papendorf und der arztkonsultation ak GmbH).

Authentische Botschafter der heimischen Wirtschaft

Wirtschaftsbotschafter sind Persönlichkeiten aus der Wirtschaft, die bei interessierten Unternehmen für den Investitionsstandort Mecklenburg-Vorpommern werben.

Dr. Peter Zeggel ist promovierter Physiker und als Unternehmensberater vorwiegend im Bereich der Medizintechnik tätig. Er war Gründungsgesellschafter der DOT GmbH in Rostock. Er betätigt sich außerdem als Investor und Berater bei weiteren Medizintechnikunternehmen – und als geschäftsführender Gesellschafter der arztkonsultation ak GmbH in Schwerin.

Zur vollständigen Pressemitteilung im Regierungsportal

arztkonsultation.de auf Erfolgskurs
Einführung von Deutschlands erster Videosprechstunde beim 117. Deutscher Ärztetag im Mai 2014 mit Herrn Prof. Dr. Montgomery

Ein Blick zurück

Die Videosprechstunde geht erstmals in Deutschland online

Die in Schwerin ansässige Dr. Roßbach, Mausch & Dr. Dangers GmbH ist im Mai 2014 mit ihrer Videosprechstunde arztkonsultation.de online gegangen und hat damit den Arztbesuch revolutioniert: Arzt und Patient können von überall aus einen Termin wahrnehmen – von Angesicht zu Angesicht und ohne lange Anfahrtswege - und trotzdem unter Einhaltung der höchsten datenschutzrechtlichen Sicherheitsstandards.

Die Plattform erfreut sich seither zunehmender Beliebtheit und verzeichnet deutlichen Zuwachs bei den teilnehmenden Ärzten.

Heute firmieren wir unter dem Namen arztkonsultation ak GmbH.